blanke-swimming
blanke-swimming

Unsere Trainings- und Wettkampfzentren:
 

 

Schwimm- und Sprunghalle am
Europasportpark Berlin 

Eliteschule des Sports - Potsdam
Friedrich-Ludwig Jahn

SG-Neukölln - Sportbad Britz/Berlin

 

Das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin-Hohenschönhausen (SLZB)

Schwimmhalle Finkensteiallee

Hallo ... 
ich bin Ulrich (Uli) und als Ehemann und Vater  beteiligt an dieser schwimmverrückten Familie. Im Scherz sage ich immer, dass die Kinder das beim Vater übersehene  Schwimmtalent geerbt haben. Fakt ist, dass ich als junger Mensch - damals im westfälischen Rheine - es nur zum "Fahrtenschwimmer" gebracht habe und mein größter sportlicher Erfolg die Vize-Vereinsmeisterschaft im Waldlauf beim TV-Jahn Rheine war. Sportlich herausragend war dann noch mit ungefähr 17 ein Kopfsprung vom 10 Meterturm im heimischen Freibad und das war es dann für lange Jahre.  Erst mit mitte 30 - nach recht wilden Jugendjahren - fing ich dann zunächst mit dem Langstrecken-Laufen an und entwickelte einen gewissen sportlichen Ehrgeiz - mit persönlichen Höhepunkten und Erfolgen beim Berlin Marathon 1997 mit einer Zeit immerhin unter drei Stunden und Teilnahmen an internationlen Marathonläufen in Wien, Hong-Kong und New York. Als weiteren Ausgleich zum stressigen Beruf fing ich damals in Kreuzberg mitte der 1990er Jahre an regelmäßig im Prinzenbad und Spreewaldbad lange Strecken zu Kraulen - nur Kraul, denn andere Schwimmarten habe ich nicht beherrscht. Da das sportliche Schwimmen im öffentlichen Badebetrieb recht mühsam ist, fand ich dann den Weg zum Masters-Vereinstraining der SG-Schöneberg - .... von da an nahmen die Dinge ihren Lauf. Heute bin ich ein begeisterter Mastersschwimmer und habe mittlerweile alle Schwimmtechniken drauf. Ich werde es allerdings nie schaffen das Wassergefühl und die Technik annähernd zu erreichen, die man als junger Schwimmer im Leistungssport erwirbt und auch in späteren Jahren offensichtlich nicht verliert, wie ich bei meinen Trainingspartnern eindrucksvoll erleben darf.  Ich werde dennoch weiter an meinen schwimmerischen Fähigkeiten arbeiten und insbesondere mich auf die Verbesserung meiner Beinarbeit, Wendetechnik und Delfinkicks konzentrieren.

DMS - Masters Landesentscheidung Berlin - SSE 11.10.2015 

Heute fand die Masters Qualifikationsrunde für Berlin zu den Deutschen Team Meisterschaften (DMS) statt - vertreten auch Team Z-88 mit Ulrich Blanke. Das Team hatte den unerwarteten krankheitsbedingten Ausfall zweier Leistungträger zu verkraften und konnte dennoch bei 14 angetretenen Mannschaften mit 15.309 Punkten einen sehr guten 7. Platz erreichen. Ulrich erzielte auf seinen beiden geschwommenen Strecken jeweils persönliche Bestzeit:
200m Freistil 2:26,75 - Punkte 615 
100m Freistil 1:04,24 - Punkte 675
Das regelmäßige Training in den vergangenen Monaten zahlt sich also aus! 
Unsere Heldin war aber Kerstin, die eigentlich nur betreuend tätig werden wollte und dann als Ersatzschwimmerin unverhofft ihren ersten Wettkampf seit rund 30 Jahren absolvierte...Chappo! Hier das Team-Z88 mit von links: Leon, Thomas, Leonhard, Rita, Ulrich, Markus, Benedikt, Kerstin, Tim, Linda und Theresa.

Kallinchen Triathlon 23.08.2015

Heute wieder ein Sport-Event - eigentlich gar nicht eingeplant....aber Coach Gordon hatte drei Startplätze beim Kallinchen Triathlon im Angebot, die ansonsten verfallen wären. Also kurz entschlossen 6 Uhr raus aus den Federn und ab an den Motzener See. Ulrich hat sich aus dem Stand ohne Lauftraining und ohne Radtraining den Supersprint zugetraut (300m Schwimmen, 13km Rad und 3,3 km Laufen) - Moritz und Charlotte sind die 1.500m Teilstrecke Schwimmen beim olympischen Triathlon geschwommen....und dann ausgestiegen - also ohne Wertung. Ulrich wurde gewertet und ist "sensationell" 25. Gesamt und 1. Altersklasse geworden. Wow - damit war nicht zu rechnen! (Danke Rita für das Foto) Moritz kam praktisch zeitgleich mit den Triathlon Assen als 5. aus dem Wasser - Lotte kam bei den Frauen als erste an die Zeitnahme Schwimmen - beide stiegen dann aber wie geplant und erwähnt aus und blieben daher ohne Wertung. Die beiden Youngster wurden vom Fotodienst meine-sportfotos.de wie wir finden sehr schön abgelichtet....siehe unten.

51. Sundschwimmen in Stralsund über eine Strecke von 2,3 km am 04.07.2015

Team Masters Z-88 mit Rita, Tim, Tillmann und Uli dabei. Die Sundquerung gelang mit prima Zeiten und Platzierungen bei idealen Bedingungen und 1.007 Schwimmern im Ziel: 
Uli - Zeit: 32:26 Minuten Rang 7 AK und Rang 49 Gesamt.

Wettkampfnews
61. Alte Meister - Schwimmfest des KSV Neptun in der SSE 10.01.2015

Gelungener Jahresauftakt für das Mini-Team von Z-88 beim 61. "Alte Meister" Mastersschwimmfest des KSV Neptun Berlin in der SSE am sturmumtosten 10.01.2015 - Tim und Ulrich konnten jeweils einmal auf´s Treppchen steigen. Für Ulrich war es der weltweit erste Start überhaupt über die 200m Lagen Strecke, die sauber und ohne Disqualifikation durchgeschwommen werden konnte - die Zeit war zwar nicht dolle aber es war dennoch schön!!
Übrigens ein sportlich hochklassiger Wettkampf mit diversen deutschen, Europa- und sogar einem Masters Altersklassenweltrekord!

Masters Z-88 Berliner Meisterschaften 23.11.2014 Ulrich-Rita-Tilmann-Ariane -Tim
Masters DMS - Team Z-88 Sonntag 12.10.2014
Impression 17.05.2014 Masters-Cup Landsberger Allee (Foto: Mirko Seifert)
Z-88 Masters Tilmann, Tim und Ulrich - 5. Internationaler Berlin Masters-Cup 17-18.05.2014
Z-88 50m Lagen-Staffel 11.01.2014: Ulrich, Laura, Ariane & Tilman

Bei der 4x 50m Lagen-Staffel wurde unser Team
für Z-88 startend leider wegen technischem Fehler
auf der Schmetterling-Strecke (Wechselbeinschlag) 
disqualifiziert. Bitte schaut selbst: 

Deutsche Mannschafts Meisterschaften Vorentscheid Landesliga für Z88 startend
im Februar 2012

2 Videos
Berliner Kurzbahnmeisterschaften der Masters
am 24.11.2013
- 5om Freistil Ulrich Bahn 2 Zeit 00:29,81 Min.
- 200m Freistil Ulrich Bahn 7
Zeit 02:33,74 Min.

 

Das glückliche Sieger-Team - Gordon, Markus & Ulrich -
Ergebnisliste Triathlon Staffel vom 11.08.2013
Bei den Vereinsmeisterschaften SG Neukölln 2012
Druckversion Druckversion | Sitemap
© blanke-swimming